Ihr Urlaubsziel kurz vorgestellt

Im äußersten Gebiet von Sogn und Fjordane, liegt die Kommune Bremanger. Hier gibt es reißende Flüsse, schöne Bergspitzen und ruhige Seen - kurz alles was man sich wünschen und in einer oder zwei Stunden erreichen kann. Das Besondere sind die vielen Schären und Inseln. Da das offene Meer gleich vor der Tür liegt, finden Angler hier hervorragende Bedingungen. Dorsch, Seelachs und Pollack erwarten Sie genauso wie Leng, Lumb und Rotbarsch und nur selten kommt jemand enttäuscht von einer Fahrt auf`s Meer zurück. Ein 2 km langer Sandstrand - der Grotlesand - und mehrere kleine Buchten laden zum Baden ein. Nicht zu Unrecht ist Bremanger das favorisierte Lieblingsziel der Norweger in ihrem Land.