Ferienhäuser Norwegen - Vikna

Ihr Urlaubsziel Vikna in Norwegen kurz vorgestellt

Vikna ist die größte Fischerei-Kommune in Nord-Trøndelag und grenzt im Norden an die Insel Leka, im Süden an Flatanger und im Osten an Næroy. 6000 Inseln und die längste Küstenlinie macht die Gemeinde einzigartig und zu einem Paradies für Angler. Die Meeresgebiete sind zehnmal größer als die Landfläche. Kein Wunder, dass das Meer immer noch eine wichtige Erwerbsquelle für die hier lebende Bevölkerung ist. Sportangler finden hier ein exzellentes Revier. Vor allem in den Monaten März bis Mai wird viel großer Dorsch gefangen. Die meisten Petrijünger zieht es allerdings wegen einer anderen Fischart in dieses Revier: Dem Heilbutt! Wer einmal dem König des Nordmeeres nachstellen möchte, aber auf die Anreise mit eigenem PKW nicht verzichten möchte, ist hier goldrichtig.

Ferienhaus Vikna

Vikna NT212

Ort: Lauvøya • Personen: 8 

Einzigartig gelegenes Ferienhaus auf einem Schwimmponton. Die Boote bis 19ft / 80PS liegen direkt vor der Tür. 

» Zum Ferienhaus

Ferienhaus Vikna

Vikna NT213

Ort: Lauvøya • Personen: 8 

Geräumiges Ferienhaus für 8 Personen. Die zahlreichen hotspots sind mit den guten Booten schnell erreicht. 

» Zum Ferienhaus

Ferienhaus Vikna

Vikna NT214

Ort: Lauvøya • Personen: 3 

Klein aber fein. Preiswertes Ferienhaus nur 70m vom Steg und den Booten entfernt. 

» Zum Ferienhaus

Ferienhaus Vikna

Vikna NT215

Ort: Lauvøya • Personen: 6 

Sehr schönes, komplett neu renoviertes Haus direkt am Wasser. Freunde der Heilbuttangelei werden in diesem Revier voll auf Ihre kosten kommen. 

» Zum Ferienhaus

Ferienhaus Vikna

Vikna NT216

Ort: Lauvøya • Personen: 4

Kleine gemütliche Unterkunft für 4 Personen

» Zum Ferienhaus

Ferienhaus Vikna

Vikna NT217

Ort: Lauvøya • Personen: 6-9 

 

» Zum Ferienhaus